top of page
  • wahlkreis

Feuerwehrleute nicht im Stich lassen: Die Altersgrenze 60 muss bleiben!

Feuerwehrleute nicht im Stich lassen: Die Altersgrenze 60 muss bleiben!


Antrag FDPHöne, Henning; Hafke, Marcel u.a. FDP Drucksache 18/6761 14.11.2023 3 S.



Ablehnung einer Anhebung der Altersgrenze für den Ruhestand für Feuerwehrleute von 60 Jahren auf 61 und 62 Jahre im Zuge der Novellierung des Landesbeamtengesetzes; Verzicht auf eine Differenzierung zwischen den Laufbahngruppen hinsichtlich der AltersgrenzeSystematik: Katastrophen- und Zivilschutz ArbeitsbedingungenSchlagworte: Altersgrenze Pensionsalter Feuerwehr Berufsfeuerwehr Versetzung in den Ruhestand Landesbeamtengesetz



MMD18-6761 Feuerwehrleute nicht im Stich lassen
.pdf
PDF herunterladen • 93KB

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

Einsetzung eines Untersuchungsausschusses gemäß Artikel 41 der Landesverfassung Nordrhein-Westfalen zur Verantwortung der nordrhein-westfälischen Landesregierung im Besetzungsverfahren der Stelle des

Comments


bottom of page